Aus- und Weiterbildung

Die Qualifizierung von Fachkräften und die Ausbildung des Nachwuchses nehmen breiten Raum in der Arbeit des Verbandes ein. So ist der DTV an der Gestaltung der Gesellen- und Meisterprüfungsverordnung beteiligt, bietet einen eigenen Meisterkurs an und darüber hinaus diverse Seminare zu den unterschiedlichsten Schwerpunktthemen. Auch die direkte Unterstützung der Mitgliedsunternehmen bei der Nachwuchsgewinnung zählt zu den Aufgaben des Verbandes. Dafür werden beispielsweise Werbematerialien und Ausbildungspakte zur Verfügung gestellt.

Die nachfolgenden Seiten informieren über die Berufsbilder und Karrieremöglichkeiten in der Textilpflegebranche sowie die Aus- und Weiterbildungsangebote des DTV. Darüber hinaus können sich Ausbildungsinteressierte auch umfassend auf der Seite www.textilreiniger-werden.de über die Karrieremöglichkeiten in der Textilpflege informieren.

Ausbildungshilfen für die Betriebe

Insbesondere kleineren Betrieben, die nicht regelmäßig Ausbildungsplätze anbieten, fehlt bei konkreteren, ausbildungsrelevanten Nachfragen potenzieller Bewerber manchmal das nötige Detailwissen. Der DTV bietet den Unternehmen daher seit einiger Zeit Werbematerialien an, die zur Nachwuchsgewinnung eingesetzt werden können. Zudem gibt es einen Muster-Einstellungstest, der es ohne großen Aufwand ermöglicht, die nötigen Qualifikationen des Bewerbers zu überprüfen. Die Dokumente stehen unseren Mitgliedern im geschlossenen Bereich der Homepage zur Verfügung.

Berufsschullehrertreffen

Der Verband fördert zudem den Austausch zwischen den Berufschullehrern. Seit mehreren Jahren findet ein bundesweites Treffen der Berufsschullehrer/ innen statt. Auf zweitägigen Qualifizierungsseminaren werden die einzelnen Lernfelder des Ausbildungsberufes besprochen sowie fachspezifische und technische Themen der Ausbildung diskutiert.